FALLSTUDIE

Lorentzen & Stemoco

Standort: Weltweit
Industrie: Logistik & Transport
K2 Produkt: K2 blackpearl
Integration: Microsoft SharePoint, Microsoft Active Directory, Microsoft Dynamics CRM, Microsoft Analysis Services

lorstem.com

Mit K2 erstellte Lösungen

  • Finanzwesen
  • Rechtswesen

Mit Hauptsitz in Norwegen ist Lorentzen & Stemoco ein führender Anbieter von Schiffsvermittlung und Beratungsdiensten. Das Unternehmen hat Niederlassungen in Oslo, London, Vancouver, New York, Singapur, Peking, Genf, Antwerpen und Shanghai. Ein Entwickler, der an einem Microsoft SharePoint-Projekt für Lorentzen & Stemoco arbeitete, stellte K2 dem IT-Team vor. Er schlug vor, K2 zu verwenden, um automatisierte Workflows zu entwickeln und sie in die bestehende Microsoft Anwendungsplattform des Unternehmens zu integrieren.

Nach der Bereitstellung der K2-basierten Workflows bei Lorentzen & Stemoco, wurden die Kerngeschäftsprozesse des Unternehmens effizienter. Mitarbeiter verschwendeten nicht länger ihre Zeit mit der Bearbeitung von Papierdokumenten, mussten Informationen nicht neu eintippen oder die neueste Version eines Vertrages heraussuchen. Diese verbesserte Produktivität ermöglicht dem Unternehmen, viel besser auf die Kunden zu reagieren und einen Service mit besserer Qualität zu bieten.

Vorteile: „Nach unserer Berechnung, hat sich K2 für uns sofort ausgezahlt…Es kostet weniger, die K2 Software für Geschäftsanwendungen zu kaufen, als selbst eine kundenspezifische Workflowlösung mit SharePoint zu entwickeln.“ — Lars Henrik Folke Ossum, ICT-Direktor.

Die ganze Geschichte lesen.