Fertigung

Komplexe Prozesse und undurchsichtige Workflows beeinträchtigen Produktion und Kundenzufriedenheit. Je mehr Ressourcen Sie investieren, um Ihre getrennten, branchenspezifischen Systeme zu vereinen, umso weniger Zeit haben Sie für Innovationen, die das Ergebnis steigern. K2 Prozessmanagement-Lösungen für die Fertigung – mit intuitiv bedienbaren Formularen, Workflows und Anwendungen – bringen alles zusammen, um Qualität und Effizienz zu erhöhen. Hier finden Sie vier von vielen Fallbeispielen mit K2.

Zollverwaltung

Verwalten und verfolgen Sie Aktivitäten, wie etwa die Vorbereitung von Erklärungen, verfahrensrechtliche Compliance, Zusammenarbeit und Berichterstellung.

Bestandsmanagement

Verfolgen, protokollieren und automatisieren Sie das Bestandsmanagement mit Fertigungs-Workflows, Formularen und Anwendungen, die sicherstellen, dass die Lieferkette weiterhin effizient läuft.

Defektbehebung

Verbessern Sie die Produktqualität, senken Sie Kosten und reduzieren Sie Risiken mit Mustererkennung, Problemidentifizierung, Triage, Beschlüssen und Trendberichten.

Fertigungsressourcenplanung

Mit K2-Lösungen für die Fertigungsressourcenplanung, die branchenspezifische Systeme und Personen umfassen läuft alles unterbrechungsfrei.

Produkt-Tour ansehen

Möchten Sie K2 in Aktion erleben? Sehen Sie sich unsere geführte Tour an, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie selbst Formulare und Workflows erstellen können.

Reduzieren Sie Kosten und Komplexität Ihres BPMs

Diese Infografik erläutert den zu erwartenden ROI, die Amortisationsdauer und weitere Nutzenaspekte von K2 blackpearl.

Eine Fallstudie lesen

Unter Verwendung von K2 automatisierte KCE die Verwaltung der allgemeinen Ausgaben, Vorauszahlungen, Barkasse, Versand, Bestand und Kaufanfragen.

„Wir nutzen K2, weil es uns eine No-Code-Lösung bietet, und die Möglichkeit den Unternehmen die Kontrolle über ihre Workflow-Prozesse zu geben, die sie brauchen und wünschen.“

JESSICA WESENER, ITS BERATERIN BEI KIMBERLY-CLARK